Zum Hauptinhalt springen

Wie komme ich zu Hofburg in 1., Innere Stadt mit dem Bus, der U-Bahn, der Straßenbahn oder der S-Bahn?

Sehe Hofburg, 1., Innere Stadt auf der Karte

Hofburg Karte Bilder können urheberrechtlich geschützt sein. Erfahre mehr auf Wikipedia

Wegbeschreibungen zu Hofburg in 1., innere Stadt mit ÖPNV

Folgende Verkehrslinien passieren Hofburg

Bus Haltestellen nahe Hofburg in 1., Innere Stadt

Stationsname Entfernung
Habsburgergasse 5 Min. Fußweg
Burgring 5 Min. Fußweg
Habsburgergasse 5 Min. Fußweg
Burgring 5 Min. Fußweg
Oper/Karlsplatz 7 Min. Fußweg
Oper/Karlsplatz 7 Min. Fußweg
Oper/Karlsplatz 8 Min. Fußweg

Straßenbahn Haltestellen nahe Hofburg in 1., Innere Stadt

Stationsname Entfernung
Burgring 5 Min. Fußweg
Burgring, Wien 5 Min. Fußweg

U-Bahn Haltestellen nahe Hofburg in 1., Innere Stadt

Stationsname Entfernung
Herrengasse, Wien 11 Min. Fußweg

Bus Linien nach Hofburg in 1., innere Stadt

Linien Name Richtung
2A Schwedenplatz U
N25 Dopschstraße
N38 Grinzing
N60 Maurer Hauptplatz
N66 Oper/Karlsplatz U
1A Stephansplatz U
57A Anschützgasse
N71 Skodagasse
N49 Hütteldorf Bujattigasse
N75 Oper/Karlsplatz U

Fragen & Antworten

  • Welche Stationen sind Hofburg am nächsten?

    Die nächsten Stationen zu Hofburg sind:

    • Habsburgergasse ist 316 Meter entfernt, 5 min Gehweg.
    • Burgring ist 329 Meter entfernt, 5 min Gehweg.
    • Burgring, Wien ist 360 Meter entfernt, 5 min Gehweg.
    • Oper/karlsplatz ist 462 Meter entfernt, 7 min Gehweg.
    • Herrengasse, Wien ist 639 Meter entfernt, 11 min Gehweg.
    Weitere Details
  • Welche U-Bahn Linien halten in der Nähe von Hofburg

    Diese U-Bahn Linien halten in der Nähe von Hofburg: U1, U3, U4.

    Weitere Details
  • Welche Straßenbahn Linien halten in der Nähe von Hofburg

    Diese Straßenbahn Linien halten in der Nähe von Hofburg: 1, 2, 71, D.

    Weitere Details
  • Welche Bus Linien halten in der Nähe von Hofburg

    Diese Bus Linien halten in der Nähe von Hofburg: 14A, 2A, 48A, 57A, 59A, 5A, 77A.

    Weitere Details

Sehe Hofburg, 1., Innere Stadt auf der Karte

Hofburg Karte Bilder können urheberrechtlich geschützt sein. Erfahre mehr auf Wikipedia
Die beliebteste App für urbane Mobilität in Wien.
Alle lokalen Mobilitätsoptionen in einer App
Im Google Play Store herunterladen Download im App Store

ÖPNV nach Hofburg in 1., innere Stadt

Du fragst dich, wie du in 1., innere Stadt, Österreich zu Hofburg kommst? Moovit hilft dir, den besten Weg zu Hofburg zu finden. Mit Schritt-für-Schritt-Anleitung von der nächsten Haltestelle.

Moovit stellt kostenlose Karten und Live-Wegbeschreibungen zur Verfügung, mit denen du durch deine Stadt navigieren kannst. Sieh dir Zeitpläne, Routen und Fahrpläne an und finden heraus, wie lange du brauchst, um Hofburg zu erreichen.

Suchst du nach dem nächstgelegenen Halt oder der nächsten Haltestelle zu Hofburg? Sieh dir diese Liste der Stationen an, die deinem Ziel am nächsten liegen: Habsburgergasse; Burgring; Burgring; Oper/Karlsplatz; Herrengasse.

Du kannst Hofburg mit dem Bus, der U-Bahn, der Straßenbahn oder der S-Bahn erreichen. Diese Linien und Routen gehen durch Haltestellen in der Nähe - (U-Bahn) U1, U3, U4 (Straßenbahn) 1, 2, 71, D (Bus) 14A, 2A, 48A, 57A, 59A, 5A, 77A

Möchtest du sehen, ob es noch eine andere Route gibt, die dich zu einem früheren Zeitpunkt dorthin bringt? Moovit hilft dir, alternative Routen oder Zeiten zu finden. Rufe einfach und bequem von der Moovit App oder Website aus die Wegbeschreibung zu Hofburg ab.

Wir erleichtern dir den Weg zu Hofburg, deswegen, halten mehr als 930 Millionen Nutzer, einschließlich Nutzern in 1., innere Stadt, Moovit für die beste App für öffentliche Verkehrsmittel. Du musst keine individuelle Bus-App oder Bahn-App herunterladen. Moovit ist deine All-in-One-App, mit der du die beste verfügbare Bus- oder Zugzeit finden.

Hofburg, 1., Innere Stadt
Hofburg, 1., Innere Stadt Die Hofburg zu Wien war vom 13. Jahrhundert bis 1918 (mit Unterbrechungen) die Residenz der Habsburger in Wien. Seit Ende 1946 ist sie der Amtssitz des Österreichischen Bundespräsidenten. In ihr sind der größte Teil der Österreichischen Nationalbibliothek sowie verschiedene Museen (darunter die Albertina) und das Bundesdenkmalamt untergebracht. Das im Laufe von rund sieben Jahrhunderten gewachsene Areal umfasst eine Fläche von zirka 24 Hektar und ist damit der größte für nicht-religiöse Zwecke erbaute Gebäudekomplex in Europa. Der Komplex umfasst auch zwei Sakralbauten: die Hofburgkapelle und die Augustinerkirche. Rechnet man dem Hofburg-Areal jenes der Museen (KHM und NHM), einschließlich der alten Hofstallungen – des heutigen MuseumsQuartiers – hinzu, so kommt man auf eine Gesamtfläche von rund 50 Hektar. Rund 5000 Personen wohnen oder arbeiten auf dem Areal der Hofburg, welches gemeinsam mit dem Heldenplatz von rund 20 Millionen Menschen jährlich frequentiert wird. Die Hofburg ist Eigentum der Republik Österreich und wird von der Burghauptmannschaft verwaltet.
So kommt man zu Hofburg mit den Öffentlichen - Mehr zum Ort Hier
Bilder können urheberrechtlich geschützt sein. Erfahre mehr auf Wikipedia
Gelange einfacher zu Hofburg mit der App!