Wie komme ich zu der Radetzkybrücke in 1., Innere Stadt mit dem Bus, der U-Bahn, der Straßenbahn, der Bahn oder der S-Bahn?

Start
Ziel
Suchen

Wegbeschreibungen zu Radetzkybrücke in 1., innere Stadt mit ÖPNV

Klicke auf eine Route um aktualisierte Fahrpläne, Live-Ankunftszeiten und Schritt-für-Schritt Wegbeschreibungen zu sehen.

Klicke auf eine Route für aktualisierte Fahrpläne

Wie komme ich zu der Radetzkybrücke mit der U-Bahn

Klicke auf die U-Bahn Route, um Schritt für Schritt Wegbeschreibungen mit Karten, Ankunftszeiten und aktualisierten Zeitplänen zu sehen.

Von Bestattung Mödling, Brunn Am Gebirge 86 Min
Fußweg
U-Bahn - U6
U-Bahn - U4
Fußweg
Von Hotel Klimt, 14., Penzing 40 Min
Fußweg
U-Bahn - U4
Fußweg
Von Liesing Bahnhof, 23., Liesing 68 Min
Fußweg
U-Bahn - U6
U-Bahn - U4
Fußweg
Von Tiergarten Schönbrunn, 13., Hietzing 39 Min
Fußweg
U-Bahn - U4
Fußweg
Von Arion Cityhotel, 10., Favoriten 54 Min
Fußweg
U-Bahn - U6
U-Bahn - U4
Fußweg

Wie komme ich zu der Radetzkybrücke mit der Bahn

Klicke auf die Bahn Route, um Schritt für Schritt Wegbeschreibungen mit Karten, Ankunftszeiten und aktualisierten Zeitplänen zu sehen.

Von Flughafen Wien, Schwechat 30 Min
Bahn - CAT
Fußweg

Fragen & Antworten

Welche Stationen sind Radetzkybrücke am nächsten?

  • Die nächsten Stationen zu der Radetzkybrücke sind:
    • Julius-Raab-Platz ist 109 Meter entfernt, 2 min Gehweg
    • Hintere Zollamtsstraße ist 135 Meter entfernt, 2 min Gehweg

Welche Straßenbahn Linien halten in der Nähe von Radetzkybrücke

Welche U-Bahn Linien halten in der Nähe von Radetzkybrücke

Welche Bahn Linien halten in der Nähe von Radetzkybrücke

Welche Bus Linien halten in der Nähe von Radetzkybrücke

Welche S-Bahn Linien halten in der Nähe von Radetzkybrücke

Verbindungen von deinem Standort anzeigen
Moovit ist die #1 ÖPNV-App weltweit
Unterstützt über 2600 Städte in 85+ Ländern weltweit!
Google Play badge AppStore badge

Suchst du Wegbeschreibungen zu Radetzkybrücke in 1., innere Stadt, Österreich?

Mit Moovit geht es einfach. Gib deine Straßenadresse in Moovits Routenplaner ein, um Wegbeschreibungen, Ankunftszeiten und aktuelle Fahrpläne zu erhalten und deinen Weg mit unserer Straßenkarte zu finden.

Lade die Moovit App herunter, um alle Straßen und Stationen zu sehen, die sich am nächsten zu der Radetzkybrücke befinden. Suchst du nach einer bestimmten Verkehrsoption, die dich dorthin bringt? Bus, U-Bahn, Straßenbahn, Bahn oder S-Bahn sind Optionen, mit denen du zu der Radetzkybrücke gelangen kannst. Hier ist eine Liste von Linien, die in der Nähe deines Ziels halten - (Straßenbahn) 1, 2, O; (U-Bahn) U4; (Bahn) CAT; (Bus) 2A, 59A, 5A; (S-Bahn) S2.

Auf der Suche nach weiteren Haltestellen oder Stationen? Wähle aus der folgenden Liste Liste nahegelegener Haltestellen, die der Radetzkybrücke am nächsten liegen: Julius-Raab-Platz; Hintere Zollamtsstraße.

Du musst keine spezielle Bus-App oder Bahn-App herunterladen. Moovit ist deine All-in-One-App, mit der du die besten Bus- und Bahnzeiten findest. Mehr als 250 Millionen Nutzer, einschließlich Nutzern in 1., innere Stadt, vertrauen Moovit als bester App für den öffentlichen Nahverkehr. Sieh dir an, warum wir im Google Play Store und im Apple App Store zu einer der besten Apps für öffentliche Verkehrsmittel gewählt wurden.

Radetzkybrücke, 1., Innere Stadt
Radetzkybrücke, 1., Innere Stadt Die Radetzkybrücke ist eine Brücke über den Wienfluss und verbindet die beiden Wiener Gemeindebezirke Innere Stadt und Landstraße. Die Radetzkybrücke ist die letzte Brücke über den Wienfluss vor dessen Einmündung in den Donaukanal und verbindet die Uraniastraße im 1. Bezirk mit der Radetzkystraße im 3. Bezirk. Schon vor 1848 gab es an dieser Stelle eine hölzerne Brücke, die 1851 vom damals herrschenden Hochwasser weggerissen wurde. Von 1854 bis 1855 wurde eine steinerne Bogenbrücke, nach den Plänen von Johann Hermann Maack, errichtet und 1869 in „Radetzkybrücke“ benannt. 1899 bis 1900 wurde die Steinbrücke während der Wienflussregulierung durch eine Eisenbrücke ersetzt. Die architektonische Gestaltung stammte von Josef Hackhofer und Friedrich Ohmann, nach deren Entwürfen auch die Kleine Marxerbrücke und die Wienflussverbauung im Stadtpark entstanden sind. Charakteristisch sind die zwei Bogenträger mit einem steinernen Strompfeiler und die Verzierung durch Jugendstilornamente. 1907 bis 1908 sind zwei steinerne Leuchttürme dazu gekommen. Bei Kriegsende 1945 wurde sie bei der Schlacht um Wien schwer beschädigt und erst 1952 konnte die Wiedereröffnung der instand gesetzten Brücke gefeiert werden. Von 1978 bis 1979 wurde sie renoviert und umgebaut, und 1991 wurden die während des Krieges verschwundenen Leuchttürme anhand alter Fotos rekonstruiert.
So kommt man zu der Radetzkybrücke mit den Öffentlichen - Mehr zum Ort Hier

Haltestelle in der Nähe von der Radetzkybrücke in 1., Innere Stadt

Moovit - Deine lokale ÖPNV-App für Android und iOS
Moovit Live-Auskünfte, Fahrpläne, Karten & Mehr