Zum Hauptinhalt springen

Wie komme ich zu Schloss Schönbrunn in 13., Hietzing mit der U-Bahn, dem Bus oder der Straßenbahn?

Sehe Schloss Schönbrunn, 13., Hietzing auf der Karte

Schloss Schönbrunn Karte Bilder können urheberrechtlich geschützt sein. Erfahre mehr auf Wikipedia

Wegbeschreibungen zu Schloss Schönbrunn in 13., hietzing mit ÖPNV

Folgende Verkehrslinien passieren Schloss Schönbrunn

Bus Haltestellen nahe Schloss Schönbrunn in 13., Hietzing

Stationsname Entfernung
Schloss Schönbrunn 8 Min. Fußweg
Schloss Schönbrunn 8 Min. Fußweg
Hietzing 12 Min. Fußweg
Hietzing 12 Min. Fußweg
Weiglgasse 15 Min. Fußweg
Tivoligasse 16 Min. Fußweg

Straßenbahn Haltestellen nahe Schloss Schönbrunn in 13., Hietzing

Stationsname Entfernung
Schloss Schönbrunn 9 Min. Fußweg
Penzinger Straße 14 Min. Fußweg

U-Bahn Haltestellen nahe Schloss Schönbrunn in 13., Hietzing

Stationsname Entfernung
Schönbrunn 12 Min. Fußweg

Bus Linien nach Schloss Schönbrunn in 13., hietzing

Linien Name Richtung
N60 Maurer Hauptplatz
10A Gersthof S
56A Hietzing U
58A Atzgersdorf S
56B Lainzer Tor
58B Atzgersdorf S
51A Hietzing U
N54 Ober St. Veit
57A Burgring
9A Bhf. Meidling S+U

Fragen & Antworten

  • Welche Stationen sind Schloss Schönbrunn am nächsten?

    Die nächsten Stationen zu Schloss Schönbrunn sind:

    • Schloss Schönbrunn ist 509 Meter entfernt, 8 min Gehweg.
    • Hietzing ist 851 Meter entfernt, 12 min Gehweg.
    • Schönbrunn ist 891 Meter entfernt, 12 min Gehweg.
    • Penzinger Straße ist 970 Meter entfernt, 14 min Gehweg.
    • Weiglgasse ist 1073 Meter entfernt, 15 min Gehweg.
    • Tivoligasse ist 1170 Meter entfernt, 16 min Gehweg.
    Weitere Details
  • Welche U-Bahn Linien halten in der Nähe von Schloss Schönbrunn

    Diese U-Bahn Linien halten in der Nähe von Schloss Schönbrunn: U4.

    Weitere Details
  • Welche Bus Linien halten in der Nähe von Schloss Schönbrunn

    Diese Bus Linien halten in der Nähe von Schloss Schönbrunn: 10A, 57A, 63A.

    Weitere Details

Sehe Schloss Schönbrunn, 13., Hietzing auf der Karte

Schloss Schönbrunn Karte Bilder können urheberrechtlich geschützt sein. Erfahre mehr auf Wikipedia
Die beliebteste App für urbane Mobilität in Wien.
Alle lokalen Mobilitätsoptionen in einer App
Im Google Play Store herunterladen Download im App Store

ÖPNV nach Schloss Schönbrunn in 13., hietzing

Du fragst dich, wie du in 13., hietzing, Österreich zu Schloss Schönbrunn kommst? Moovit hilft dir, den besten Weg zu Schloss Schönbrunn zu finden. Mit Schritt-für-Schritt-Anleitung von der nächsten Haltestelle.

Moovit stellt kostenlose Karten und Live-Wegbeschreibungen zur Verfügung, mit denen du durch deine Stadt navigieren kannst. Sieh dir Zeitpläne, Routen und Fahrpläne an und finden heraus, wie lange du brauchst, um Schloss Schönbrunn zu erreichen.

Suchst du nach dem nächstgelegenen Halt oder der nächsten Haltestelle zu Schloss Schönbrunn? Sieh dir diese Liste der Stationen an, die deinem Ziel am nächsten liegen: Schloss Schönbrunn; Hietzing; Schönbrunn; Penzinger Straße; Weiglgasse; Tivoligasse.

Du kannst Schloss Schönbrunn mit der U-Bahn, dem Bus oder der Straßenbahn erreichen. Diese Linien und Routen gehen durch Haltestellen in der Nähe - (U-Bahn) U4 (Bus) 10A, 57A, 63A

Möchtest du sehen, ob es noch eine andere Route gibt, die dich zu einem früheren Zeitpunkt dorthin bringt? Moovit hilft dir, alternative Routen oder Zeiten zu finden. Rufe einfach und bequem von der Moovit App oder Website aus die Wegbeschreibung zu Schloss Schönbrunn ab.

Wir erleichtern dir den Weg zu Schloss Schönbrunn, deswegen, halten mehr als 930 Millionen Nutzer, einschließlich Nutzern in 13., hietzing, Moovit für die beste App für öffentliche Verkehrsmittel. Du musst keine individuelle Bus-App oder Bahn-App herunterladen. Moovit ist deine All-in-One-App, mit der du die beste verfügbare Bus- oder Zugzeit finden.

Schloss Schönbrunn, 13., Hietzing
Schloss Schönbrunn, 13., Hietzing Das Schloss Schönbrunn, in seiner heutigen Form im 18. Jahrhundert als Sommerresidenz für Erzherzogin Maria Theresia errichtet, liegt seit 1892 im 13. Wiener Gemeindebezirk, Hietzing. Sein Name geht auf einen Kaiser Matthias zugeschriebenen Ausspruch zurück. Er soll hier im Jahr 1619 auf der Jagd eine artesische Quelle „entdeckt“ und ausgerufen haben: „Welch’ schöner Brunn“. Von 1638 bis 1643 wurde in dieser Gegend ein Schlossbau als Residenz für die zweite Ehefrau des Kaisers Ferdinand II., Eleonora Gonzaga, errichtet. Diese Anlage wurde jedoch in der Zweiten Wiener Türkenbelagerung 1683 schwer beschädigt. 1687 gab Leopold I. für seinen Thronfolger Joseph I. einen repräsentativen Neubau von Johann Bernhard Fischer von Erlach für das damals weit vor den Toren der Stadt gelegene Schloss in Auftrag. Erst ab 1743 wurden unter Maria Theresia, seit 1745 als Kaiserin tituliert, von Nikolaus von Pacassi und Johann Ferdinand Hetzendorf von Hohenberg das Schloss und der Park in seiner heutigen Form um- und ausgebaut. Der barocke Palast war von der Mitte des 18. Jahrhunderts bis zum Ende des Heiligen Römischen Reiches im Jahre 1806 die Sommerresidenz der Könige und Kaiser des Reiches und ab 1804 bis zum Ende des Ersten Weltkrieges des österreichischen Kaiserhauses. Das Schloss war in dieser Zeit fast durchgehend von einem mehrere hundert Personen umfassenden Hofstaat bewohnt und wurde zu einem kulturellen und politischen Mittelpunkt des Habsburgerreiches. Während der österreichisch-ungarischen Monarchie wurde es auch k. k. Lustschloss Schönbrunn genannt. Schönbrunn ist das größte Schloss und eines der bedeutendsten und meistbesuchten Kulturgüter Österreichs. Das Schloss und der etwa 160 ha große Park sind seit 1996 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Eine Hauptattraktion im Schlosspark ist der älteste noch bestehende Zoo der Welt, der Tiergarten Schönbrunn (16 ha). Schloss und Park zählen zu den touristischen Hauptsehenswürdigkeiten Wiens.
So kommt man zu Schloss Schönbrunn mit den Öffentlichen - Mehr zum Ort Hier
Bilder können urheberrechtlich geschützt sein. Erfahre mehr auf Wikipedia
Gelange einfacher zu Schloss Schönbrunn mit der App!