Skip to main content

How to get to Großer Seddiner See in Potsdam-Mittelmark by Bus, Train or Light Rail?

Info service alert Coronavirus Updates
All public transit changes due to Coronavirus (COVID-19) are updated in the Moovit app.
For more details download the app
All public transit changes due to Coronavirus (COVID-19) are updated in the app.
For more details to download the app
Get it on Google PlayDownload on the App Store

Questions & Answers

  • Which Train lines stop near Großer Seddiner See?

    These Train lines stop near Großer Seddiner See: RB23, RE7.

    More details
  • Which Bus lines stop near Großer Seddiner See?

    These Bus lines stop near Großer Seddiner See: 643, X43.

    More details
Großer Seddiner See map Image may be subject to copyright. Find out more on Wikipedia
The Most Popular Urban Mobility App in Berlin - Brandenburg.
All local mobility options in one app
Get it on Google PlayDownload on the App Store

Public Transportation to Großer Seddiner See in Potsdam-Mittelmark

Wondering how to get to Großer Seddiner See in Potsdam-Mittelmark, Germany? Moovit helps you find the best way to get to Großer Seddiner See with step-by-step directions from the nearest public transit station.

Moovit provides free maps and live directions to help you navigate through your city. View schedules, routes, timetables, and find out how long does it take to get to Großer Seddiner See in real time.

You can get to Großer Seddiner See by Bus, Train or Light Rail. These are the lines and routes that have stops nearby - Train: RB23, RE7 Bus: 643, X43

Want to see if there’s another route that gets you there at an earlier time? Moovit helps you find alternative routes or times. Get directions from and directions to Großer Seddiner See easily from the Moovit App or Website.

We make riding to Großer Seddiner See easy, which is why over 865 million users, including users in Potsdam-Mittelmark, trust Moovit as the best app for public transit. You don’t need to download an individual bus app or train app, Moovit is your all-in-one transit app that helps you find the best bus time or train time available.

Großer Seddiner See, Potsdam-Mittelmark
Großer Seddiner See, Potsdam-Mittelmark Der Große Seddiner See, oft auch einfach Seddiner See, früher Seddinsee, ist ein 218 Hektar umfassender Rinnenbeckensee im Brandenburger Landkreis Potsdam-Mittelmark. Er liegt rund 22 Kilometer südwestlich von Berlin in den Gemeinden Seddiner See und Michendorf. Getrennt durch die Bundesstraße 2 schließt sich am Westende des langgestreckten Gewässers der Kleine Seddiner See (rund 4,4 Hektar) an. Ein schmaler Landstreifen am Südostufer trennt ferner den Kähnsdorfer See (rund 26 Hektar) vom Großen Seddiner See ab. Die Flachseen entstanden im Brandenburger Stadium der Weichsel-Kaltzeit vor rund 20.000 Jahren. Sie befinden sich im Naturpark Nuthe-Nieplitz westlich des Saarmunder Endmoränenbogens am Rand des Beelitzer Sanders, einem Ostausläufer der Zauche. Der eutrophe und polymiktische Große Seddiner See weist im Mittel eine Tiefe von 3 und im Maximum eine Tiefe von 7,2 Metern auf. Sein Einzugsgebiet umfasst 2899 ha und besteht zu 47 % aus Wald und zu 37 % aus landwirtschaftlicher Nutzfläche (Stand 1994). Seine Randzonen sind weitgehend verschilft. Die Seddiner Seen dienten zwischen 2006 und 2009 als Pilotprojekt zur Sanierung nordostdeutscher Flachseen nach der EG-Wasserrahmenrichtlinie (EG-WRRL). 2009 charakterisierte der Steckbrief nach der WRRL den Großen Seddiner See als „kalkreichen, ungeschichteten See mit relativ großem Einzugsgebiet“ (Typ 11) und stufte seinen ökologischen und chemischen Gesamtzustand als unbefriedigend (Stufe vier von fünf) ein.An dem früh besiedelten und heute weitgehend touristisch genutzten Gewässer liegen mehrere Sandstrände, der größte in Kähnsdorf. Der ungefähr 10 Kilometer lange Rundwanderweg um die Seddiner Seen ist streckenweise ein Teil der 66-Seen-Regionalparkroute, einem Wanderweg rings um Berlin.
How to get to Großer Seddiner See with public transit - About the place
Image may be subject to copyright. Find out more on Wikipedia
It's easier to get to Großer Seddiner See with the app!